Zitate von Aischylos

 Aischylos

Aischylos, Tragödiendichter

* 525 v. Chr - Eleusis, Attika
† 456 v. Chr. - Gela; Sizilien

Aischylos gilt neben Sophokles und Euripides als einer der großen griechischen Tragödiendichter.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Hass

Hass zeugt Hass!

Aischylos

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Bürger, Volk, Stimme, Groll

Es lastet schwer Volkes Stimme grollerfüllt.

Aischylos (Werk: Agamemnon, dritte Gegenstrophe)

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Glaube, Religion, Götter, Gegner

Furchtbar ist ein Gegner, der die Götter ehrt.

Aischylos (Werk: Die Sieben gegen Theben 572)

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: o

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Aischylos: Die Tragödien: Gesa
Aeschylus Aischylos
Aischylos: Die Tragödien: Gesamtausgabe
EUR 22,90
Sophokles: Die Tragödien
Sophokles
Sophokles: Die Tragödien
EUR 19,90