Zitate von André Breton

André Breton

André Breton, Dichter

* 19. 02. 1896 - Tinchebray
† 28. 09. 1966 - Paris

André Breton war ein französischer Dichter, Schriftsteller und der wichtigste Theoretiker des Surrealismus; sein ganzes Leben war an diese Bewegung gekoppelt.

Die besten Zitate des Autors

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Intelligenz

Ein denkender Mensch kann sowohl den Gipfel eines Berges als auch die Nasenspitze einer Fliege erklimmen.

André Breton

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Welt, Leben, Lösung

»Die Welt verändern«; hat Marx gesagt; »das Leben ändern«; hat Rimbaud gesagt: Diese beiden Lösungen sind für uns eine einzige.

André Breton

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Realität

Ich glaube an die künftige Auflösung dieser scheinbar so gegensätzlichen Zustände von Traum und Wirklichkeit in einer Art absoluter Realität, wenn man so sagen kann: Surrealität. Nach ihrer Eroberung strebe ich, sicher, sie nicht zu erreichen, zu unbekümmert jedoch um meinen Tod, um nicht zumindest die Freuden eines solchen Besitzes abzuwägen

André Breton

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Kunst

Es ist untragbar, dass die Zeichnung, die Malerei, noch heute da stehen, wo die Schrift vor Gutenberg stand.

André Breton

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: o

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Max: Roman
Markus Orths
Max: Roman
EUR 19,60
Surrealismus
Cathrin Klingsöhr-Leroy
Surrealismus
EUR 9,99
Max: Roman
Markus Orths
Max: Roman