Zitate von Joseph Joubert

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Zeit, Bewegung, Raum

Die Zeit ist Bewegung im Raum.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

58 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Zeit, Ewigkeit

Der Raum ist dem Ort, was die Ewigkeit der Zeit ist

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Eroberer, Geist, Charakter

Alle Eroberer sind einander irgendwo ähnlich in ihren Plänen, in ihrem Geist und Charakter.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: o

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Religion, Volk

Die Religion ist die einzige Metaphysik, die das Volk imstande ist, zu verstehen und anzunehmen.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: o

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Zärtlichkeit, Leidenschaft, Ruhen, Lieben

Die Zärtlichkeit ist das Ruhen der Leidenschaft.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Völker, Gefahren, Risiko, Konflikt

Es ist, als ob die Völker die Gefahren liebten, weil sie sich solche schaffen, wenn es keine gibt.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: o

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Kleider, Jugend, Alter

Es liegt in frischen Kleidern eine Art Jugend, in die das Alter sich hüllen soll.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: o

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Höflichkeit, Menschlichkeit

Höflichkeit ist die Blüte der Menschlichkeit. Wer nicht höflich genug, ist auch nicht menschlich genug.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

41 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Naivität, Vertrauen, Unschuld

Jede Naivität läuft Gefahr, lächerlich zu werden, verdient es aber nicht, denn es liegt in jeder Naivität ein unreflektiertes Vertrauen und ein Zeichen von Unschuld.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

57 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Nachdenken, Unglück, Grübeln

Man ist meistens nur durch Nachdenken unglücklich.

Joseph Joubert

Bewerten Sie dieses Zitat:

117 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite des Autors

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht