Zitate von Hanns-Hermann Kersten

Hanns-Hermann Kersten

Hanns-Hermann Kersten, deutscher Aphoristiker, Lyriker und Literaturkritiker

* 1928 - Magdeburg
† 1986 - Esslingen

Die besten Zitate des Autors

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Wut

Was lange gärt, wird endlich Wut.

Hanns-Hermann Kersten

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

[Sprichwörter - lustige]

Schlagworte: Männer, Körperteile

Der Mann ist ein Mensch, dem Gott einen Knüppel zwischen die Beine geworfen hat.

Hanns-Hermann Kersten

Bewerten Sie dieses Zitat:

100 Stimmen: +

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Ich fürchte, ich bin schiefgeg
Hanns-Hermann Kersten
Ich fürchte, ich bin schiefgegangen. Ged
EUR 14,90
Ich fürchte, ich bin schiefgeg
Hanns-Hermann Kersten
Ich fürchte, ich bin schiefgegangen
EUR 0,25