Zitate von Friedrich Gottlieb Klopstock

Friedrich Gottlieb Klopstock

Friedrich Gottlieb Klopstock, deutscher Dichter

* 02. 07. 1724 - Quedlinburg
† 14. 03. 1803 - Hamburg

Friedrich Gottlieb Klopstock war ein deutscher Dichter.

Die besten Zitate des Autors

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Freundschaft, Liebe, Wurzeln, Blüten

Die Freundschaft und die Liebe sind zwei Pflanzen an einer Wurzel, die letztere hat nur einige Blüten mehr.

Friedrich Gottlieb Klopstock

Bewerten Sie dieses Zitat:

147 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Stolz, Zweitbeste

Wer den höchsten Gipfel erstieg, ist zu stolz, auf dem zweiten sich zu zeigen.

Friedrich Gottlieb Klopstock

Bewerten Sie dieses Zitat:

12 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Freunde, Verständnis

Aber mit wem soll ich reden? Mit Freunden? Mit diesen redte ich freilich am liebsten. Ich dürfte ihnen nur ein halbes Wort sagen, so verstünden sie mich.

Friedrich Gottlieb Klopstock

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Sieg, Erlösung

Sing, unsterbliche Seele, der sündigen Menschen Erlösung.

Friedrich Gottlieb Klopstock (Werk: Der Messias)

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: o

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Ausgewählte Oden und Elegien
Friedrich Gottlieb Klopstock
Ausgewählte Oden und Elegien
EUR 19,90