Zitate von Pythagoras von Samos

Pythagoras von Samos

Pythagoras von Samos, griechischer Philosoph und Mathematiker

* 570 v. Chr. - auf Samos
† 510 v. Chr. - Metapontion

Pythagoras von Samos war ein antiker griechischer Philosoph und Gründer einer einflussreichen religiös-philosophischen Bewegung. Als Vierzigjähriger verließ er seine griechische Heimat und wanderte nach Unteritalien aus. Dort gründete er eine Schule und betätigte sich auch politisch. Trotz intensiver Bemühungen der Forschung gehört er noch heute zu den rätselhaftesten Persönlichkeiten der Antike. Manche Historiker zählen ihn zu den Pionieren der beginnenden griechischen Philosophie, Mathematik und Naturwissenschaft, andere meinen, er sei vorwiegend oder ausschließlich ein Verkünder religiöser Lehren gewesen. Möglicherweise konnte er diese Bereiche verbinden. Die nach ihm benannten Pythagoreer blieben auch nach seinem Tod kulturgeschichtlich bedeutsam.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Wörter, Denken, Entscheidung

Die kürzesten Wörter, nämlich 'ja' und 'nein' erfordern das meiste Nachdenken.

Pythagoras von Samos

Bewerten Sie dieses Zitat:

122 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Schweigen, Reden, Verstand

Man soll schweigen oder Dinge sagen, die noch besser sind als das Schweigen.

Pythagoras von Samos

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Zahlen, Mathematik, Wissenschaft

Die Zahl ist das Wesen aller Dinge.

Pythagoras von Samos

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Der Komet von Samos: Das Leben
Tonny Vos-Dahmen von Buchholz
Der Komet von Samos: Das Leben des Pytha