Zitate von J.R.R. Tolkien

J.R.R. Tolkien

J.R.R. Tolkien, englischer Schriftsteller und Philologe

* 03. 01. 1892 - Bloemfontein, heute Südafrika
† 02. 09. 1973 - Bournemouth, England

John Ronald Reuel Tolkien war ein britischer Schriftsteller und Philologe. Mit dem in der fantastischen Mythenwelt Mittelerde spielenden Roman Der Herr der Ringe (The Lord of the Rings, 1954/55, auf Deutsch erschienen 1969/70) wurde er zu einem der Begründer der modernen Fantasy-Literatur.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Weisheit, lernen, zerstören, schützen

Derjenige, der etwas zerbricht, um herauszufinden, was es ist, hat den Pfad der Weisheit verlassen.

J.R.R. Tolkien

Bewerten Sie dieses Zitat:

81 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Tod

Und schießlich gibt es das älteste und tiefste Verlangen, die große Flucht: Dem Tod zu entrinnen.

J.R.R. Tolkien

Bewerten Sie dieses Zitat:

55 Stimmen: +

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Das Silmarillion
J.R.R. Tolkien
Das Silmarillion
EUR 16,95
Das Silmarillion
J.R.R. Tolkien
Das Silmarillion
EUR 12,99
Roverandom
J.R.R. Tolkien
Roverandom
EUR 10,20