Zitate von Mark Twain

Seite 1 von 6 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Menschheit, Affe, Gott, Schöpfung

Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

144 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Ansporn, Ehrgeiz

Kaum verloren wir das Ziel aus den Augen, verdoppelten wir unsere Anstrengungen.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

84 Stimmen: ++

[Literaturzitate - humorvolle]

Schlagworte: Arbeit, Faulheit, Zeit

Verschiebe nicht auf morgen, was genausogut auf übermorgen verschoben werden kann.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

370 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Arbeit, Vergnügen, Bezahlung

Je mehr Vergnügen du an deiner Arbeit hast, umso besser wird sie bezahlt.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

56 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Donner, Arbeit, Blitz, effektiv

Donner ist gut und eindrucksvoll, aber die Arbeit leistet der Blitz.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

82 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Bankier, Kredit, Banken

Ein Bankier ist ein Mensch, der seinen Schirm verleiht, wenn die Sonne scheint, und ihn sofort zurückhaben will, wenn es zu regnen beginnt.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

194 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Journalisten, Berufe

Journalisten sind Leute, die ein Leben lang darüber nachdenken, welchen Beruf sie eigentlich verfehlt haben.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

62 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Leben, Schule, Bildung

Für mich gibt es wichtigeres im Leben als die Schule.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

86 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Literatur, Worte, Sprache, Formulierung

Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen dem Blitz und einem Glühwürmchen.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

106 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Erziehung, Reife, Wandel, Veredelung

Erziehung ist alles. Der Pfirsich war einst eine Bittermandel, und der Blumenkohl ist nichts als ein Kohlkopf mit akademischer Bildung.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: +

Zurück zur Übersichtseite des Autors

Seite 1 von 6 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht