Lieblingszitate von Wilfried Walther

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Heinrich ZilleSchlagworte: Alter, Frauen

Wenn Frauen verblühen, verduften die Männer.

Heinrich Zille

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: ++

[Sprüche - Prominente]

Robert LembkeSchlagworte: Liebe, Sex, Partnerschaft, Beziehung

Liebe ist eine tolle Krankheit - da müssen immer gleich zwei ins Bett.

Robert Lembke

Bewerten Sie dieses Zitat:

258 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Bob HopeSchlagworte: Virus, Ärzte, Medizin

Virus ist ein lateinisches Wort, welches Ärzte verwenden, wenn sie sagen wollen: 'Ich weiß es auch nicht'.

Bob Hope

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Virna LisiSchlagworte: Liebe, Belächeln, Zustand

Liebe ist jener seltsame Zustand, den alle belächeln, bevor sie von ihm befallen werden.

Virna Lisi

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Dummheit, Selbstbestimmung

Was nützt es dem Menschen, wenn er Lesen und Schreiben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt.

Ernst R. Hauschka

Bewerten Sie dieses Zitat:

66 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Lachen

Lächle ein wenig und du bist zehn Jahre jünger.
( 笑一笑,十年少. Xiao yi xiao, shi nian shao.)

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Michael CollinsSchlagworte: Männer, Frauen, Worte, Sprache

Männer sprechen im Durchschnitt um die 25000 Wörter pro Tag und Frauen etwa 30000. Das Dumme ist nur, dass ich abends, wenn ich nach Hause komme, meine 25000 Wörter schon vergeben habe, während meine Frau mit ihren 30000 noch anfängt.

Michael Collins

Bewerten Sie dieses Zitat:

121 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Lachen, Stärke, Charakter

Wer lächelt, statt zu toben, ist immer der Stärkere.

Bewerten Sie dieses Zitat:

105 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

HorazSchlagworte: Anfang, Beginn, Vollendung

Dimidium facti, qui coepit, habet.
Wer nur begann, der hat schon halb vollendet.

Horaz

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Georg SimmelSchlagworte: Bildung, Wissen

Gebildet ist, wer weiß, wo er findet, was er nicht weiß.

Georg Simmel

Bewerten Sie dieses Zitat:

147 Stimmen: ++

Seite 1 von 2 [1] [2] · > · >|

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Die Kunst, kein Egoist zu sein
Richard David Precht
Die Kunst, kein Egoist zu sein: Warum wi
EUR 9,99
Männlicher Narzissmus: Das Dra
Raphael M. Bonelli
Männlicher Narzissmus: Das Drama der Lie
EUR 19,99