Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Antike, Proportion

Wer Proportion (das Meßbare) von der Antike nehmen muß, sollte uns nicht gehässig sein, weil wir das Unmeßbare von der Antike nehmen wollen.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Maximen und Reflexionen, Nachlaß, Über Literatur und Leben)

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: o

Zitat als E-Mail verschicken

« Empfänger-Adressen
« Name des Absenders

Kommentare zum Zitat

Noch kein Kommentar vorhanden. Sie können als Erster einen Kommentar zu diesem Zitat verfassen.

Kommentare können zur Zeit nur von registrierten Benutzern verfaßt werden! Hier können Sie sich kostenlos registrieren.

Zeige alle Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Permanenter Link dieser Seite:
http://www.zitate-online.de/literaturzitate/allgemein/15973/wer-proportion-das-messbare-von-der-antike.html

Zuletzt gesucht