Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Seite 162 von 241 |< · · [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] · · >|

Johann Gottfried HerderSchlagworte: Aberglaube, Gottheit, Götzen, Schwärmer

Der Aberglaube macht die Gottheit zum Götzen, und der Götzendiener ist um so gefährlicher, weil er ein Schwärmer ist.

Johann Gottfried Herder (Werk: Palmblätter)

Bewerten Sie dieses Zitat:

17 Stimmen: +

Karel CapekSchlagworte: Männer, Intelligenz, Arbeit, delegieren

Die klügsten Männer sind jene, die ihrer Frau einreden können, daß Gartenarbeit schön macht.

Karel Capek

Bewerten Sie dieses Zitat:

56 Stimmen: +

Friedrich NietzscheSchlagworte: Nietzsche, Deutsche

Wenn ich mir eine Art Mensch ausdenke, die allen meinen Instinkten zuwiderläuft, so wird immer ein Deutscher daraus.

Friedrich Nietzsche (Werk: Ecce homo, Der Fall Wagner, Abs.4)

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: +

Marie Luise KaschnitzSchlagworte: Fehler, Fremder, Vorzüge, Erkenntnis

Die Fehler erkennt ein Fremder sofort, die Vorzüge erst sehr viel später!

Marie Luise Kaschnitz

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: +

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Versöhnung, Liebe

Versöhnt man sich, so bleibt doch etwas hängen.

Johann Wolfgang von Goethe

Bewerten Sie dieses Zitat:

55 Stimmen: +

Wilhelm BuschSchlagworte: Versprechungen

Sage nie: Dann soll's geschehen!
Öffne dir ein Hinterpförtchen
durch "Vielleicht", das nette Wörtchen,
oder sag: "Ich will mal sehen! "

Wilhelm Busch (Werk: Vielleicht)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

Albert CamusSchlagworte: Mensch, Glück

Der Kampf gegen Gipfel vermag ein Menschenherz auszufüllen. Wir müssen uns Sisyphus als einen glücklichen Menschen vorstellen.

Albert Camus (Werk: Der Mythos des Sisyphos. Ein Versuch über das Absurde.)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

Francis BaconSchlagworte: Jugend, Geschäft, Rücksicht, Pferd

Junge Leute übernehmen in der Leitung und Durchführung von Geschäften mehr, als sie zu bewältigen vermögen, fliegen auf das Ziel zu, ohne Mittel und Maße zu bedenken, folgen einigen wenigen Grundsätzen, auf die sie zufällig gestoßen sind, führen Neuerungen ein ohne Rücksicht auf etwaige Nachteile, wenden sofort die schärfsten Mittel an und sind, was ihre Irrtümer verdoppelt, nicht dazu zu bringen, sie einzugestehen oder rückgängig zu machen, gleich einem ungezogenen Pferd, das weder stehen noch wenden will.

Francis Bacon (Werk: Essays 42)

Bewerten Sie dieses Zitat:

38 Stimmen: +

Michel de MontaigneSchlagworte: Alter, Kraft, Liebe, Sex

Selbst jene, denen das Alter die körperlichen Kräfte geraubt hat, zittern, wiehern und spreizen sich vor Liebe.

Michel de Montaigne

Bewerten Sie dieses Zitat:

27 Stimmen: +

Samuel GoldwynSchlagworte: Wahrheit, Jasager, Job, Arbeit

Ich mag keine Jasager um mich herum. Ich will, daß jeder mir die Wahrheit sagt - auch wenn es ihn seinen Job kostet.

Samuel Goldwyn

Bewerten Sie dieses Zitat:

27 Stimmen: +

Seite 162 von 241 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Zitatenschatz der Weltliteratu
Richard Zoozmann
Zitatenschatz der Weltliteratur
EUR 19,95