Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Seite 233 von 241 |< · · [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] · · >|

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Anfechtung

Ach, es versucht uns nichts so mächtig an der Mangel.
Die klügsten Fische treibt der Hunger an die Angel.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Die Mitschuldigen I, 2)

Bewerten Sie dieses Zitat:

12 Stimmen: o

Stephen King

Wenn ich nicht erschrecken kann, gehe ich zum Groben über. Darauf bin ich nicht stolz.

Stephen King

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Schule, Leben, lernen

Nicht für das Leben, sondern für die Schule lernen wir.

Lucius Annaeus Seneca (Werk: Moralische Briefe an Lucilius (Epistulae morales ad Lucilium), XVII, 106, 12)

Bewerten Sie dieses Zitat:

75 Stimmen: o

Giacomo Girolamo CasanovaSchlagworte: Liebe, Neugier

Die Liebe besteht zu drei Viertel aus Neugier.

Giacomo Girolamo Casanova (Werk: Memoiren)

Bewerten Sie dieses Zitat:

56 Stimmen: o

Schlagworte: Flipper, Herz, Seele, Körper

Der Mensch an sich, ist wie ein Flipper.
Das Gehäuse aus Kunststoff und zerbrechlichem Glas.
Unser Herz, die Seele, dass spirituelle in uns die Kugel!

Nazario Sauro (Werk: Ohne Ursprung)

Bewerten Sie dieses Zitat:

27 Stimmen: o

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Alter, Jugend

Ein alter Mann ist stets ein König Lear!
Was Hand in Hand mitwirkte, stritt,
ist längst vorbeigegangen;
was mit und an dir liebte, litt,
hat sich woanders angehangen.
Die Jugend ist um ihretwillen hier;
es wäre törig zu verlangen:
Komm, ältele du mit mir.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Zahme Xenien I)

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: o

Schlagworte: Mensch, Affe

Mensch: ein durch die Zensur gerutschter Affe.

Gabriel Laub

Bewerten Sie dieses Zitat:

26 Stimmen: o

Hans WeigelSchlagworte: Menschen, Literatur, Bildung

Germanisten: Schar von an Universitäten eifrig tätigen Professoren und Dozenten, welche Studenten ausbilden, die auch nichts von Literatur verstehen.

Hans Weigel

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: o

Adalbert StifterSchlagworte: Aberglaube, Gott, Unsterblichkeit, Ewigkeit

Zuletzt ist Aberglaube schöner, heiliger, kräftiger als jene sieche Kraftlosigkeit des Indifferentismus, der bei den Worten Gott, Unsterblichkeit, Ewigkeit nichts denkt und sie nur als Redeform im Munde führt.

Adalbert Stifter

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: o

Clemens BrentanoSchlagworte: Erde

Wenn der Sturm das Meer umschlinget,
schwarze Locken ihn umhüllen,
beut sich kämpfend seinem Willen
die allmächtge Braut und ringet,
küsset ihn mit wilden Wellen,
Blitze blicken seine Augen,
Donner seine Seufzer hauchen,
und das Schifflein muß zerschellen.

Clemens Brentano (Werk: Wenn der Sturm das Meer umschlinget)

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: o

Seite 233 von 241 |< · < · [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [23] [24] [25] [26] [27] [28] [29] [30] [31] [32] [33] [34] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [49] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103] [104] [105] [106] [107] [108] [109] [110] [111] [112] [113] [114] [115] [116] [117] [118] [119] [120] [121] [122] [123] [124] [125] [126] [127] [128] [129] [130] [131] [132] [133] [134] [135] [136] [137] [138] [139] [140] [141] [142] [143] [144] [145] [146] [147] [148] [149] [150] [151] [152] [153] [154] [155] [156] [157] [158] [159] [160] [161] [162] [163] [164] [165] [166] [167] [168] [169] [170] [171] [172] [173] [174] [175] [176] [177] [178] [179] [180] [181] [182] [183] [184] [185] [186] [187] [188] [189] [190] [191] [192] [193] [194] [195] [196] [197] [198] [199] [200] [201] [202] [203] [204] [205] [206] [207] [208] [209] [210] [211] [212] [213] [214] [215] [216] [217] [218] [219] [220] [221] [222] [223] [224] [225] [226] [227] [228] [229] [230] [231] [232] [233] [234] [235] [236] [237] [238] [239] [240] [241] · > · >|

Liste der Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Zuletzt gesucht