Zitate - Sprüche - Künstler & Literaten

William ShakespeareSchlagworte: Gedächtnis, Unrecht

Mein Gedächtnis ist völlig rein und frei von Vorstellungen eines Unrechts, das ich jemandem zugefügt haben sollte.

William Shakespeare (Werk: Was ihr wollt III,4)

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: o

zugeschickt von: GunniDevil

Zitat als E-Mail verschicken

« Empfänger-Adressen
« Name des Absenders

2 Kommentare zum Zitat

Eigenen Kommentar abgeben

Kommentare können zur Zeit nur von registrierten Benutzern verfaßt werden! Hier können Sie sich kostenlos registrieren.

Zeige alle Zitate zum Thema Sprüche / Künstler & Literaten

Permanenter Link dieser Seite:
http://www.zitate-online.de/sprueche/kuenstler-literaten/18853/mein-gedaechtnis-ist-voellig-rein-und-frei.html

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Leonard Cohen: Titan der Worte
Christof Graf
Leonard Cohen: Titan der Worte
EUR 24,95