Zitate zum Stichwort Chaos

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Feinsinnigkeit, Wahrnehmung, Unbeweglichkeit, Chaos

Wenn unsere Sinne fein genug wären, würden wir die unbewegt ruhenden Felsen als tanzendes Chaos erfahren.

Friedrich Nietzsche

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Chaos, Genie, Ordnung

Nur kleine Geister halten Ordnung, Genies überblicken das Chaos.

Bewerten Sie dieses Zitat:

195 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Gegensatz, Genie, Chaos

Nur das Genie beherrscht das Chaos!

Bewerten Sie dieses Zitat:

75 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Chaos, Sehnsucht, Menschheitsentwicklung, Stern, Utopia

Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können.

Friedrich Nietzsche (Werk: Also sprach Zarathustra)

Bewerten Sie dieses Zitat:

255 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Theodor W. AdornoSchlagworte: Kunst, Chaos

Aufgabe von Kunst heute ist es, Chaos in die Ordnung zu bringen.

Theodor W. Adorno

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht