Zitate zum Stichwort Lichter

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Ludwig BörneSchlagworte: Frauen, Belehrung

Es ist schwer zu entscheiden, welches ein verdrießlicheres Geschäft sei: Die Lichter putzen oder Weiber durch Gründe belehren. Alle zwei Minuten muß die Arbeit wiederholt werden.

Ludwig Börne (Werk: Fragmente und Aphorismen 8)

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Licht

Lichter Tag, lichte Augen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Schalk, Frömmigkeit, Bevorzugung

Einem Schalk brennt man zwei Lichter, dem Frommen kaum eins.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Dacht, Docht

Dachten sind keine Lichter.

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: –

Zuletzt gesucht