Zitate zum Stichwort Natur

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Geiz, Bescheidenheit

Der Natur ist wenig, dem Geiz nichts genug.

Bewerten Sie dieses Zitat:

20 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gott, Natur, Makel, Männer

Wen Gott und die Natur zeichnet, vor dem soll sich Roß und Mann hüten.

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Natur, Arbeit

Wo die Natur nicht will, ist die Arbeit umsonst.

Lucius Annaeus Seneca (Werk: Abhandlungen von Moser)

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Natur, Gewohnheit

Natur überwindet Gewohnheit.

Bewerten Sie dieses Zitat:

12 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Niccolò MachiavelliSchlagworte: Charakter, Schicksal

Starke Menschen bleiben ihrer Natur treu, mag das Schicksal sie auch in schlechte Lebenslagen bringen, ihr Charakter bleibt fest, und ihr Sinn wird niemals schwanken. Über solche Menschen kann das Schicksal keine Gewalt bekommen.

Niccolò Machiavelli

Bewerten Sie dieses Zitat:

124 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht