Zitate zum Stichwort Taetigkeit

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - belehrende]

AristotelesSchlagworte: Gegenwart, Zukunft, Vergangenheit, angenehm

Angenehm ist am Gegenwärtigen die Tätigkeit, am Künftigen die Hoffnung und am Vergangenen die Erinnerung.

Aristoteles

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Henry Thomas BuckleSchlagworte: Aufgabe, Denken, Taten, Verhältnis

Es ist ein gewisses Verhältnis nötig zwischen denen, die vornehmlich zum Denken, und zwischen jenen, die vornehmlich zur Tätigkeit geneigt sind.

Henry Thomas Buckle (Werk: Geschichte der Zivilisation XI, 5)

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Georges BraqueSchlagworte: Tätigkeit, Handlungen, Hoffnung, Verzweiflung

Die Tätigkeit ist eine Folge verzweifelter Handlungen, welche erlauben, die Hoffnung zu bewahren.

Georges Braque

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: +

[Literaturzitate - in Versform]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Anfechtung, Tätigkeit, Geselle, Teufel

Des Menschen Tätigkeit kann allzu leicht erschlaffen,
er liebt sich bald die unbedingte Ruh;
drum get ich fern ihm den Gesellen zu,
der reizt und wirkt und muß als Teufel schaffen.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Faust, Prolog)

Bewerten Sie dieses Zitat:

36 Stimmen: o

Zuletzt gesucht