Zitate zum Stichwort Wahren

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Ambrosius von MailandSchlagworte: Gerechtigkeit, Vorteil

Gerechtigkeit gibt jedem das Seine, maßt sich nicht Fremdes an und setzt den eigenen Vorteil zurück, wo es gilt, das Wohl des Ganzen zu wahren.

Ambrosius von Mailand (Werk: Von den Pflichten I, 24)

Bewerten Sie dieses Zitat:

1007 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Güter, Eigentum, hüten

Gut
Braucht Hut.

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Güter, Eigentum, hüten

Güter
Brauchen Hüter.

Bewerten Sie dieses Zitat:

64 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

George WashingtonSchlagworte: Krieg, Frieden

Wer auf den Krieg vorbereitet ist, kann den Frieden am Besten wahren.

George Washington

Bewerten Sie dieses Zitat:

881 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Tennessee WilliamsSchlagworte: Helden

Die wahren Helden leben 24 Stunden am Tag und nicht 2 Stunden in irgendeinem großen Spiel.

Tennessee Williams

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Sechs Tage ? sieben Dates
Rachel Van Dyken
Sechs Tage ? sieben Dates