Zitate zum Stichwort Zeit Kommt

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich SchillerSchlagworte: Zukunft, Zeit

Dreifach ist der Schritt der Zeit:
Zögernd kommt die Zukunft hergezogen,
pfeilschnell ist das Jetzt entflogen,
ewig still steht die Vergangenheit.

Friedrich Schiller

Bewerten Sie dieses Zitat:

66 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Eduard von BauernfeldSchlagworte: Gegenwart, Männer, Dummheit, Schlauheit

Der große Mann eilt seiner Zeit voraus,
der kluge kommt ihr nach auf allen Wegen.
Der Schlaukopf beutet sie gehörig aus,
der Dummkopf aber stellt sich ihr entgegen.

Eduard von Bauernfeld (Werk: Xenien)

Bewerten Sie dieses Zitat:

61 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Zeit, Rat

Kommt Zeit, kommt Rat.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Aurelius AugustinusSchlagworte: Zeit

Die Zeit kommt
aus der Zukunft,
die nicht existiert,
in die Gegenwart,
die keine Dauer hat,
und geht in die Vergangenheit,
die aufgehört hat zu bestehen.

Aurelius Augustinus

Bewerten Sie dieses Zitat:

146 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Hengst, Durchhalten

Stirb nicht, lieber Hengst, es kommt die Zeit, wo Gras wächst.

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Richtig essen in Schwangerscha
Dagmar von Cramm
Richtig essen in Schwangerschaft und Sti
EUR 16,99
Das große Sandmännchen-Vorlese
Simone Nettingsmeier
Das große Sandmännchen-Vorlesebuch
EUR 14,90