Zitate zum Thema bescheren

Die besten Zitate zum Thema

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: bescheren, gönnen

Dem ist oft nichts beschert,
Der allzuviel begehrt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: bescheren

Was beschert ist, entläuft nicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: bescheren, gönnen, vorbestimmt

Was einem nicht beschert ist, das führt eine Mücke auf dem Schwanz dahin.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: bescheren, bedenken, zustehen

Man muß beschert für bedacht nehmen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: bescheren, vorhersehen, bestimmen

Es ist alles beschert Ding.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: o

Alle Zitate zum Thema bescheren durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht