Zitate zum Thema Bürger

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

Stanislaw Jerzy LecSchlagworte: Staatsformen, Verfassung, Bürger

Die Verfassung eines Staates solle so sein, daß sie die Verfassung des Bürgers nicht ruiniere.

Stanislaw Jerzy Lec

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Bürger, Bauern, Standesdünkel

Bürger und Bauer
Scheidet nichts denn die Mauer.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

AischylosSchlagworte: Bürger, Volk, Stimme, Groll

Es lastet schwer Volkes Stimme grollerfüllt.

Aischylos (Werk: Agamemnon, dritte Gegenstrophe)

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Hans KasperSchlagworte: Räuber, Bürger, Herz, Seele

Der Räuber ist Bürger im Herzen. Seine Seele sehnt sich nach Plüsch und Kristall.

Hans Kasper (Werk: Expedition nach innen)

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Bürger, Bauern, Standesdünkel

Wenn die Bürger zu Rathaus gehen, so geht der Bauer vor.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: o

Alle Zitate zum Thema Bürger durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Lesemaus: Conni feiert Weihnac
Liane Schneider
Lesemaus: Conni feiert Weihnachten
EUR 3,89