Zitate zum Thema Gleichgültigkeit

Die besten Zitate zum Thema

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mond, Gleichgültigkeit

Was kümmert's den Mond, wenn ihn die Hunde anbellen?

Bewerten Sie dieses Zitat:

171 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

George Bernard ShawSchlagworte: Übel, Mitmenschen, Hass, Gleichgültigkeit

Das größte Übel, das wir unseren Mitmenschen antun können, ist nicht, sie zu hassen, sondern ihnen gegenüber gleichgültig zu sein.

George Bernard Shaw

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ohr, Gleichgültigkeit

Zu einem Ohr hinein, zum andern wieder heraus.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Clemens BrentanoSchlagworte: Gleichgültigkeit

Zum Hassen oder Lieben
ist alle Welt getrieben,
es bleibet keine Wahl.
Der Teufel ist neutral.

Clemens Brentano (Werk: Soldatenlied)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Gleichgültigkeit, Eis, Tod

Die Gleichgültigkeit ist wie das Eis an den Polen: Sie tötet alles.

Honoré de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

51 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema Gleichgültigkeit durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Der Fremde
Albert Camus
Der Fremde
EUR 8,99
Rettet die Wahrheit!
Claus Kleber
Rettet die Wahrheit!
EUR 8,00