Zitate zum Thema gönnen

Die besten Zitate zum Thema

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: bescheren, gönnen

Dem ist oft nichts beschert,
Der allzuviel begehrt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Verdienst, Gönnen

Der Herren Güter sind nicht denen, die sie verdienen, sondern denen man sie gönnt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: gönnen

Wie man's einem gönnt, so gibt man's ihm.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: bescheren, gönnen, gerecht

Es ist oft dem einen (zu)gedacht und dem andern beschert.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: bescheren, gönnen, vorbestimmt

Was ich nicht bekomme, ist mir nicht beschert gewesen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Malbuch für Erwachsene: Traumh
Kleestern Malbücher
Malbuch für Erwachsene: Traumhafte Urlau
EUR 6,95
Malbuch für Erwachsene: Traumh
Kleestern Malbücher
Malbuch für Erwachsene: Traumhafte Blume
EUR 6,95