Zitate zum Thema Handeln

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Politiker]

Konrad AdenauerSchlagworte: Unterlassen, Handeln, Schuld, Politik

Durch ein Unterlassen kann man genauso schuldig werden wie durch Handeln.

Konrad Adenauer

Bewerten Sie dieses Zitat:

475 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Aktivität, Handeln, Tun

Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Wilhelm Meisters Wanderjahre)

Bewerten Sie dieses Zitat:

320 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Hermann HesseSchlagworte: Denken, Handeln, Tun

Die Praxis sollte das Ergebnis des Nachdenkens sein, nicht umgekehrt.

Hermann Hesse

Bewerten Sie dieses Zitat:

90 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Otto von BismarckSchlagworte: Diplomatie, Akzeptanz, Toleranz, Handeln

Wenn man sagt, daß man einer Sache grundsätzlich zustimmt, so bedeutet es, daß man nicht die geringste Absicht hat, sie in der Praxis durchzuführen.

Otto von Bismarck

Bewerten Sie dieses Zitat:

130 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Dante AlighieriSchlagworte: Zeit, warten, handeln

Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie an und handelt.

Dante Alighieri

Bewerten Sie dieses Zitat:

129 Stimmen: ++

Alle Zitate zum Thema Handeln durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht