Zitate zum Thema Ignoranz

Die besten Zitate zum Thema

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Sättigung, Hunger, Ignoranz

Der Satte mag nicht wissen, wie dem Hungrigen zumute ist.

Bewerten Sie dieses Zitat:

142 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Edmund BurkeSchlagworte: Passivität, wegschauen, Ignoranz

Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!

Edmund Burke

Bewerten Sie dieses Zitat:

220 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Aldous HuxleySchlagworte: Tatsachen, Welt, Ignoranz

Tatsachen schafft man nicht dadurch aus der Welt, dass man sie ignoriert.

Aldous Huxley

Bewerten Sie dieses Zitat:

73 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Sehen, Ignoranz

Was das Aug nicht sehen will,
da helfen weder Licht noch Brill.

Bewerten Sie dieses Zitat:

24 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Yves MontandSchlagworte: Politik, Ursache, Ignoranz

In der Politik ist es wie im täglichen Leben: Man kann eine Krankheit nicht dadurch heilen, daß man das Fieberthermometer versteckt.

Yves Montand

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema Ignoranz durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Rettet die Wahrheit!
Claus Kleber
Rettet die Wahrheit!
EUR 8,00
Dummheit: Eine Erfolgsgeschich
Emil Kowalski
Dummheit: Eine Erfolgsgeschichte
EUR 16,99