Zitate zum Thema Literatur

Die besten Zitate zum Thema

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Literatur, Worte, Sprache, Formulierung

Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe Unterschied wie zwischen dem Blitz und einem Glühwürmchen.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

107 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Oscar WildeSchlagworte: Literatur, Gesellschaft, Immoralität, Schändlichkeit

Die Bücher, die von der Welt unmoralisch genannt werden, sind Bücher, die der Welt ihre eigene Schande zeigen.

Oscar Wilde (Werk: Das Bildnis des Dorian Gray, Kap. 19)

Bewerten Sie dieses Zitat:

92 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Anton Pawlowitsch TschechowSchlagworte: Literatur, Zynismus, Leben

Keine Literatur kann in puncto Zynismus das wirkliche Leben übertreffen.

Anton Pawlowitsch Tschechow

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Theodor FontaneSchlagworte: Literatur, Bücher, Aphorismen

Ein guter Aphorismus ist die Weisheit eines ganzen Buches in einem einzigen Satz.

Theodor Fontane

Bewerten Sie dieses Zitat:

148 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean-Jacques RousseauSchlagworte: Literatur, Liebesbrief, Schreiben

Um einen Liebesbrief zu schreiben, musst du anfangen, ohne zu wissen, was du sagen willst, und endigen, ohne zu wissen, was du gesagt hast.

Jean-Jacques Rousseau

Bewerten Sie dieses Zitat:

136 Stimmen: ++

Alle Zitate zum Thema Literatur durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht