Zitate zum Thema Übertreibung

Die besten Zitate zum Thema

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Immer, Übertreibung

Immerdran
Verderbt am Ende Roß und Mann.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Joseph ConradSchlagworte: Übertreibung, Wahrheit, Glaube, Lüge

Nichts wird so leicht für Übertreibung gehalten wie die Schilderung der reinen Wahrheit.

Joseph Conrad

Bewerten Sie dieses Zitat:

38 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Übertreibung, Überladung

Überladener Wagen bricht leicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Miguel de UnamunoSchlagworte: Ziele, Übertreibung, unmöglich

Nur indem man das Unerreichbare anstrebt, gelingt das Erreichbare. Nur mit dem Unmöglichen als Ziel, gelingt das Mögliche.

Miguel de Unamuno

Bewerten Sie dieses Zitat:

62 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Sättel, Übertreibung

Es gehören nicht zwei Sättel auf ein Roß.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

Alle Zitate zum Thema Übertreibung durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Wessinghages "Wunder-Übungen":
Thomas Wessinghage
Wessinghages "Wunder-Übungen": 17 einfac
EUR 19,96
Wie immer Chefsache
Martin Rütter
Wie immer Chefsache
EUR 8,33