Zitate zum Thema Verdienst

Die besten Zitate zum Thema

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Verdienst, Tor, Schelte

Wenn dein Verdienst bei Weisen gilt,
sei ruhig, wenn der Tor dich schilt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Fleiß, Arbeit, Verdienst

Wer will haben,
Der muß graben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Ludwig BörneSchlagworte: Feind, Neid, Stolz, Verdienst

Der Umstand, daß wir Feinde haben, beweist klar genug, daß wir Verdienste besitzen.

Ludwig Börne (Werk: Über etwas, das mich betrifft)

Bewerten Sie dieses Zitat:

46 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Glück, Mensch, Verdienst, Genuß

Wer ist der glücklichste Mensch? Der fremdes Verdienst zu empfinden
weiß und am fremden Genuß sich wie am eignen zu freun.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: Antiker Form sich nähernd)

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Himmel, Verdienst, Glaube

Der Himmel ist nicht für die Gänse erbaut; für die Gottlosen aber auch nicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema Verdienst durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

TAROT von A. E. Waite (Standar
Arthur E Waite
TAROT von A. E. Waite (Standard)
EUR 4,95
Geld sparen und clever reich w
Christopher Klein
Geld sparen und clever reich werden: Wie
EUR 9,90