Zitate zum Thema Wandel

Die besten Zitate zum Thema

[Sprüche - Historische Personen]

Mahatma GandhiSchlagworte: Wahrheit, Beständigkeit, Wandel

Ich bin der Wahrheit verpflichtet, wie ich sie jeden Tag erkenne, und nicht der Beständigkeit.

Mahatma Gandhi

Bewerten Sie dieses Zitat:

80 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Danny KayeSchlagworte: Wirtschaft, Wandel, Fragen, Antworten

Wirtschaftswissenschaft: das einzige Fach, in dem jedes Jahr auf dieselben Fragen andere Antworten richtig sind.

Danny Kaye

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Robert KennedySchlagworte: Fortschritt, Wandel

Fortschritt ist ein schönes Wort. Seine Triebkraft aber heißt Wandel. Und der Wandel hat seine Feinde.

Robert Kennedy

Bewerten Sie dieses Zitat:

43 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kandel, Wandel

Kandel und Andel
Bringen einen bösen Wandel.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Mark TwainSchlagworte: Erziehung, Reife, Wandel, Veredelung

Erziehung ist alles. Der Pfirsich war einst eine Bittermandel, und der Blumenkohl ist nichts als ein Kohlkopf mit akademischer Bildung.

Mark Twain

Bewerten Sie dieses Zitat:

65 Stimmen: +

Alle Zitate zum Thema Wandel durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Rauhnacht-Rituale für Frauen:
Sandra Waldermann-Scherhak
Rauhnacht-Rituale für Frauen: Eine spiri
EUR 12,95