Zitate zum Stichwort Armer

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Hermann HesseSchlagworte: Vergnügen, Erlaubnis

Wenn du zu deinem Vergnügen erst die Erlaubnis anderer Leute brauchst, dann bist du wirklich ein armer Tropf!

Hermann Hesse (Werk: Steppenwolf)

Bewerten Sie dieses Zitat:

71 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gewissen

Gut Gewissen und armer Herd
Ist Gott und aller Ehren wert.

Bewerten Sie dieses Zitat:

32 Stimmen: ++

[Sprüche - Politiker]

Franklin D. RooseveltSchlagworte: Statistiken, Skepsis, Geld

Ich stehe Statistiken etwas skeptisch gegenüber. Denn laut Statistik haben ein Millionär und ein armer Kerl jeder eine halbe Million.

Franklin D. Roosevelt

Bewerten Sie dieses Zitat:

122 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Bertolt BrechtSchlagworte: Armut, Reichtum

Reicher Mann und armer Mann
standen da und sahn sich an.
Und der Arme sagte bleich:
»Wär ich nicht arm, wärst du nicht reich«.

Bertolt Brecht (Werk: Kindergedicht "Alfabet")

Bewerten Sie dieses Zitat:

351 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Unglück, Armut, Reichtum

Unglück sitzt nicht immer vor armer Leute Tür.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht