Zitate zum Stichwort Brennt Feuer

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Weib, Chauvinismus

Feuer brennt in der Nähe, ein schönes Weib nah und fern.

Bewerten Sie dieses Zitat:

21 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feuer

Feuer bei Stroh
Brennt lichterloh.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

William ShakespeareSchlagworte: Feuer, Schmerz

Ein Feuer brennt ein andres nieder,
ein Schmerz kann eines andren Qualen mindern.

William Shakespeare (Werk: Romeo und Julia)

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Funke, Anfang, Gefahr

Das Feuer fängt vom Funken an, vom Funken brennt das Haus.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feuer

Zerstreutes Feuer brennt nicht lange.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: o

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht