Zitate zum Stichwort Maenner Frau

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprüche - Wissenschaftler]

Francis BaconSchlagworte: Frauen, Männer, Partnerschaft, Alter

Frauen sind die Geliebten der Männer in der Jugend, die Gefährtinnen auf der Höhe des Lebens, die Pflegerinnen im Alter.

Francis Bacon

Bewerten Sie dieses Zitat:

74 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Karel CapekSchlagworte: Männer, Intelligenz, Arbeit, delegieren

Die klügsten Männer sind jene, die ihrer Frau einreden können, daß Gartenarbeit schön macht.

Karel Capek

Bewerten Sie dieses Zitat:

60 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Oscar WildeSchlagworte: Mann, Arbeit, Erfindungen, Partnerschaft

Der Mann ist die beliebteste von allen Erfindungen, die der Frau die Arbeit erleichtern oder ersparen soll.

Oscar Wilde

Bewerten Sie dieses Zitat:

42 Stimmen: +

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Frauenversteher, Relativitätstheorie

Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen, zum Beispiel der Relativitätstheorie.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

641 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Harald SchmidtSchlagworte: Sex, Auto

Für viele Männer ist Auto fahren wie Sex: Die Frau sitzt teilnahmslos daneben und ruft immer: Nicht so schnell, nicht so schnell.

Harald Schmidt

Bewerten Sie dieses Zitat:

172 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: fromm, Weib, böse

Frommer Mann, bös Weib.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: o

[Literaturzitate - Allgemein]

Marcel AchardSchlagworte: Partnerwahl, Reichtum, Frauen, Liebe

Wenn eine Frau die Wahl hat zwischen Liebe und Reichtum, versucht sie immer, beides zu wählen.

Marcel Achard

Bewerten Sie dieses Zitat:

53 Stimmen: +

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Charles AznavourSchlagworte: Frauen, Ehe, Schweigen, Auto

Eine Frau muß schweigen können. Eine Ehe ohne Schweigen ist wie ein Auto ohne Bremsen.

Charles Aznavour

Bewerten Sie dieses Zitat:

96 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Verunft, Unvernunft, Argumente, Frauen

Der Mann ist so beschaffen, daß er dem vernünftigsten Argument eines Mannes widersteht, aber dem unvernünftigsten Blick einer Frau erliegt.

Honoré de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

71 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Simone de BeauvoirSchlagworte: Liebe, Frauen, Natur, Begehren

Eine Frau wird umso begehrenswerter, je stärker die Natur in ihr entfaltet und je nachdrücklicher sie in ihr gebändigt erscheint.

Simone de Beauvoir

Bewerten Sie dieses Zitat:

40 Stimmen: +

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht