Zitate zum Stichwort Mensch Sein

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Jean-Jacques RousseauSchlagworte: Leben, Alter

Nicht der Mensch hat am meisten gelebt, welcher die höchsten Jahre zählt, sondern der, welcher sein Leben am meisten empfunden hat.

Jean-Jacques Rousseau

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: ++

[Sprichwörter - belehrende]

Erasmus von RotterdamSchlagworte: Akzeptanz

Die wichtigste Voraussetzung zur Zufriedenheit ist, dass ein Mensch das, was er ist, auch sein will.

Erasmus von Rotterdam

Bewerten Sie dieses Zitat:

72 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Rückblick, Glück, Zeit, Unglück

Ein Mensch schaut in der Zeit zurück
Und sieht: Sein Unglück war sein Glück.

Eugen Roth (Werk: Mensch und Unmensch)

Bewerten Sie dieses Zitat:

135 Stimmen: ++

[Literaturzitate - humorvolle]

Ambrose BierceSchlagworte: Zyniker, Realist, Ansicht

Ein Zyniker ist ein Mensch, der die Dinge so sieht, wie sie sind, und nicht, wie sie sein sollten.

Ambrose Bierce

Bewerten Sie dieses Zitat:

230 Stimmen: ++

[Sprüche - Historische Personen]

Rosa LuxemburgSchlagworte: Schwäche, Heiterkeit

Mensch sein ist vor allem die Hauptsache. Und das heißt: fest und klar und heiter sein, ja heiter trotz alledem, denn das Heulen ist das Geschäft der Schwäche.

Rosa Luxemburg

Bewerten Sie dieses Zitat:

63 Stimmen: ++

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht