Zitate zum Stichwort Miteinander

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Literaturzitate - Allgemein]

KonfuziusSchlagworte: Einigkeit, gemeinsame Pläne

Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, ist es sinnlos, miteinander Pläne zu machen.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

126 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Adler

Kuh und Schafe gehen miteinander, aber der Adler steigt allein.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Leib, Gut

Leib und Gut gehen miteinander.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lüge, Stehlen

Lügen und Stehlen gehen miteinander.

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Reiten, Konzentration

Man kann nicht miteinander reiten und reden.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Ungleichheit, Hunger, Sattheit

Der Satte und der Hungrige singen ungleich miteinander.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Säue, Miteinander

Wo haben wir miteinander die Säue gehütet?

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Jakob BosshartSchlagworte: Jüngling, Jugend, Diskussion

Jünglinge, die miteinander die höchsten Fragen diskutieren, reden und benehmen sich oft lächerlich. Sie sind junge Vögel, die mit unfertigen Flügeln fliegen möchten. Aber es ist etwas Herrliches in diesem Ringen.

Jakob Bosshart (Werk: Bausteine)

Bewerten Sie dieses Zitat:

16 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Lucius Annaeus SenecaSchlagworte: Einsamkeit, Geselligkeit

Man muss beides verbinden und miteinander abwechseln lassen, Einsamkeit und Geselligkeit. Die eine weckt in uns die Sehnsucht nach Menschen, die andere die Sehnsucht nach uns selbst.

Lucius Annaeus Seneca

Bewerten Sie dieses Zitat:

122 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

John NaisbittSchlagworte: Hierarchien, Probleme

Das Versagen der Hierarchien, die sozialen Probleme zu lösen, zwang die Menschen dazu, miteinander zu reden...

John Naisbitt

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht