Zitate zum Stichwort Pflanzen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Albert EinsteinSchlagworte: Wissenschaft, Technik

Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen, und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.

Albert Einstein (Werk: Eröffnungsansprache der 7. Großen Deutschen Funkausstellung und Phonoschau, Berlin, Haus der Rundfunkindustrie, 22. August 1930)

Bewerten Sie dieses Zitat:

118 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Friedrich Gottlieb KlopstockSchlagworte: Freundschaft, Liebe, Wurzeln, Blüten

Die Freundschaft und die Liebe sind zwei Pflanzen an einer Wurzel, die letztere hat nur einige Blüten mehr.

Friedrich Gottlieb Klopstock

Bewerten Sie dieses Zitat:

148 Stimmen: ++

[Sprüche - Wissenschaftler]

Albert EinsteinSchlagworte: Bienen, Ende

Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.

Albert Einstein

Bewerten Sie dieses Zitat:

583 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Pflanzen, Glaube, Gott

Wenn Gott das Gedeihen nicht gibt, so hilft unser Pflanzen und Wässern nicht.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Männer, Leben, Ziel

Ein Mann muss drei Dinge im Leben tun: Ein Haus bauen, einen Sohn zeugen und einen Baum pflanzen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

242 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht