Zitate zum Stichwort Rechnen

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: verrechnen, ausgleichen

Man muß eins ins andre rechnen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: ++

[Sprüche - Kino und TV]

Dieter HildebrandtSchlagworte: Recht

Es hilft nichts, das Recht auf seiner Seite zu haben. Man muß auch mit der Justiz rechnen.

Dieter Hildebrandt

Bewerten Sie dieses Zitat:

73 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Friedrich NietzscheSchlagworte: Antipathie

Ungeliebten Personen rechnen wir die Artigkeiten, welche sie uns erweisen, zum Vergehen an.

Friedrich Nietzsche (Werk: Menschliches, Allzumenschliches I, Aph. 309)

Bewerten Sie dieses Zitat:

31 Stimmen: +

[Literaturzitate - Aphorismen]

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Brot, Ehre, Wissenschaft

Wissenschaften bringen

Brod und Ehre
- Jurisprudentia
- Medicina
- Theologie
- Analysis infinitorum

kein Brod und keine Ehre
- Metaphysica
- Logica
- Critica

Ehre und kein Brod
- Poesia
- belles lettres
- Philosophia
- Mathesis

Brod und keine Ehre
- Advocatia
- Oeconomia
- Anatomia
- Rechnen und Schreiben

Georg Christoph Lichtenberg (Werk: Sudelbücher)

Bewerten Sie dieses Zitat:

35 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: arm

Es wird keiner arm, als der nicht rechnen kann.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht