Zitate zum Stichwort Wenig Viel

Seite 1 von 7 [1] [2] [3] [4] · · >|

[Sprüche - Allgemein]

Andre KostolanySchlagworte: Geld, Spekulieren, Börse

Wer viel Geld hat, kann spekulieren; wer wenig Geld hat, darf nicht spekulieren; wer kein Geld hat, muß spekulieren.

Andre Kostolany

Bewerten Sie dieses Zitat:

52 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

KonfuziusSchlagworte: Erwartung, Forderung an sich selbst

Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Konfuzius

Bewerten Sie dieses Zitat:

256 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich SchillerSchlagworte: Leistung, Denken, Grübeln

Wer gar zu viel bedenkt, wird wenig leisten.

Friedrich Schiller

Bewerten Sie dieses Zitat:

1610 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: anfangen, beginnen

Wer viel anfängt, endet wenig.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Arm

Arm ist nicht, wer wenig hat, sondern wer viel bedarf.

Bewerten Sie dieses Zitat:

14 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: beten

Viel Gebet und wenig Werke.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Brief

Kurze Briefe, viel Glaubens; lange Briefe, wenig Glaubens.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Brüste

Große Brüste verheißen viel und geben wenig.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Buße, Vergebung

Es gibt viel Büßer, aber wenig Lasser.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Christ

Christus hat viel Diener, aber wenig Nachfolger.

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: ++

Zurück zur Übersicht der Suchergebnisse

Seite 1 von 7 [1] [2] [3] [4] · · >|

Zuletzt gesucht