Zitate von Klaus Mann

Klaus Mann

Klaus Mann, Schriftsteller

* 18. 11. 1906 - München
† 21. 05. 1949 - Cannes

Klaus Heinrich Thomas Mann war ein deutscher Schriftsteller. Der Sohn von Thomas Mann begann seine literarische Laufbahn als „enfant terrible“ in der Zeit der Weimarer Republik, da er unter anderem Themen literarisch verarbeitete, die zur damaligen Zeit als Tabubruch galten. Als bekennender Gegner des Nationalsozialismus und Exilant wurde er 1943 US-amerikanischer Staatsbürger. Die Neuentdeckung seines Werkes fand erst spät nach seinem Tod statt. Klaus Mann gilt heute als einer der wichtigsten Repräsentanten der deutschsprachigen Literatur und insbesondere der Exilliteratur nach 1933.

Die besten Zitate des Autors

[Sprüche - Allgemein]

Schlagworte: Arbeit, Last, Mühsal

Arbeit, die ewige Last, ohne die alle übrigen Lasten unerträglich würden.

Klaus Mann

Bewerten Sie dieses Zitat:

28 Stimmen: +

Zuletzt gesucht