Zitate zum Stichwort Narben

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Wunden, Narben, Leid

Auch geheilte Wunden lassen Narben zurück.

Bewerten Sie dieses Zitat:

85 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Khalil GibranSchlagworte: Leid, Seelen, Charaktere

Das Leid brachte die stärksten Seelen hervor. Die aller stärksten Charaktere sind mit Narben übersäht.

Khalil Gibran

Bewerten Sie dieses Zitat:

210 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Narben, Einfühlungsvermögen

Der Narben lacht, wer Wunden nie gefühlt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

15 Stimmen: ++

[Sprüche - Allgemein]

Oliver CromwellSchlagworte: echt, ehrlich, unverfälscht

Male mich wie ich bin. Wenn du die Narben und Falten fortläßt, zahle ich dir keinen Schilling.

Oliver Cromwell

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: +

Zuletzt gesucht