Zitate von Xanthippe

 Xanthippe

Xanthippe

Xanthippe war die Ehefrau des Philosophen Sokrates, die als Inbegriff des zänkischen Weibes in die europäische Literatur eingegangen ist. Ihr Name wird oft sprichwörtlich gebraucht und steht dann für eine übellaunige, streitsüchtige Frau, häufig auf den partnerschaftlichen Lebensraum bezogen (Freundin, Ehefrau, Lebensabschnittsgefährtin etc.).

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Kommunikation, Philosophie

Ich hätte lieber den gutgebauten Ringer heiraten sollen. Der würde nicht so viel reden.

Xanthippe

Bewerten Sie dieses Zitat:

48 Stimmen: o

Zuletzt gesucht