Zitate zum Stichwort Rabe

Zu der Suchanfrage passende Autoren

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Clemens BrentanoSchlagworte: Gedanke

Seine Gedanken flogen aus wie der Rabe aus der Arche, ahndeten, aber fanden nicht einen Grund, wo sich niederlassen, und kehrten zurück in sein Haupt ohne Trost.

Clemens Brentano (Werk: Der arme Raimondin)

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Rabe, Ähnlichkeit

Der Rabe hat der Krähe nichts vorzuwerfen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Verräter

Vom Verräter frißt kein Rabe.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mai, Jahreszeiten

Maitag ein Rabe,
Johannis ein Knabe.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

Zuletzt gesucht