Zitate zum Thema Eigenlob

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob

Eigenlob,
Narrenprob.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob

Eigenlob stinkt,
Eigenruhm hinkt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

36 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob

Eigenlob
ist zu grob.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob

Eigenlob stinkt,
Freundes Lob hinkt,
Feindes Lob klingt.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob

Eigenlob riecht nach Limburger Käse.

Bewerten Sie dieses Zitat:

12 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob

Wer sich selber lobt, muß üble Nachbarn haben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob

Sich selber loben niemand soll,
den Guten loben andre wohl.

Bewerten Sie dieses Zitat:

7 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob

Wer sich selber lobt, heißt der Lästerlin.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob, Haß

Wer sich selber lobt, den hassen viele.

Bewerten Sie dieses Zitat:

8 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Lob, Eigenlob

Jeder lobt das Seine.

Bewerten Sie dieses Zitat:

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Eigenlob

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht