Zitate zum Thema Eltern

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Eltern, Familie

Eltern verachten ist ein Stück von einem gottlosen Menschen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

1385 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Eltern, folgsam

Wer den Eltern nicht folgen will, muß endlich dem Büttel folgen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Eltern, folgsam

Wer den Eltern nicht folgt, hat einen dummen Mut.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Eltern

Böse Eltern machen fromme Kinder.

Bewerten Sie dieses Zitat:

6 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Eltern, Erziehung

Nachlässige Eltern ziehen keine guten Kinder.

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Eltern, Liebe

Die Eltern haben die Kinder lieber als die Kinder die Eltern.

Bewerten Sie dieses Zitat:

37 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Eltern

Eltern sollen den Zaum, solange sie leben, nicht aus den Händen geben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

13 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Eltern

Oft essen die Eltern Holzäpfel, davon den Kindern die Zähne stumpfwerden.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Eltern

Wer die Eltern ehrt, den ehrt Gott wieder.

Bewerten Sie dieses Zitat:

595 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Kaiser, Eltern, Vormund

Der Kaiser ist aller Eltern Vormund.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Eltern

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht