Zitate zum Thema Feder

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder

Federn zieren den Vogel.

Bewerten Sie dieses Zitat:

3 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder

Das Ansehen ist in den Federn.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder

An den Federn erkennt man den Vogel.

Bewerten Sie dieses Zitat:

10 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder

Die Feder läßt ihm gut --
Hinter dem Ohr, nicht auf dem Hut.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder

Die Feder auf den Hut, das Schwert an die Seite.

Bewerten Sie dieses Zitat:

2 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder

Die Feder regiert das Schwert, drum steckt man sie auf den Hut.

Bewerten Sie dieses Zitat:

5 Stimmen: o

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder

Die Feder schwimmt obenan.

Bewerten Sie dieses Zitat:

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder, voreilig

Mancher will fliegen, eh er Federn hat.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder, Angemessenheit

Wer höher fliegt, als er Federn hat,
Der kommt zum Lohn in Spott und Schad.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: ++

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Feder, Bildung

Willst du nicht lernen mit der Feder schreiben, so schreib mit der Mistgabel.

Bewerten Sie dieses Zitat:

4 Stimmen: o

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Feder

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht