Zitate zum Thema Mühle

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle, Verschwiegenheit

In der Mühle ist das Beste, daß die Säcke nicht reden können.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle

Die beste Mühle ist zwischen Wasser und Wind.

Bewerten Sie dieses Zitat:

206 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle

Wer die Mühle fleucht, der flieht auch das Mehl.

Bewerten Sie dieses Zitat:

204 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle

Es ist noch nicht auf der Mühle, was zum Osterkuchen werden soll.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle, Nutzlosigkeit

Mühl ohne Gang,
Glock ohne Klang,
Hand ohne Gaben,
Schul ohne Knaben
will niemand haben.

Bewerten Sie dieses Zitat:

204 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle

In der Mühle ist übel harfen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle, Abgeben

Gib ab ab, gib ab ab, klappert's in der Mühle.

Bewerten Sie dieses Zitat:

201 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle, Unwille

Wer nicht bestauben will, der bleib' aus der Mühle.

Bewerten Sie dieses Zitat:

202 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle

Wie's auf die Mühle kommt, so wird's gemahlen.

Bewerten Sie dieses Zitat:

203 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Mühle, erster

Wer zuerst in die Mühle kommt, mahlt zuerst.

Bewerten Sie dieses Zitat:

1105 Stimmen: ++

Zurück zur Übersichtseite zum Thema Mühle

Seite 1 von 2 [1] [2] · · >|

Zuletzt gesucht