Zitate von Friedrich Dürrenmatt

Friedrich Dürrenmatt, schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler

* 05. 01. 1921 - Konolfingen
† 14. 12. 1990 - Neuenburg/Neuchâtel

Friedrich Josef Dürrenmatt war ein Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler.

Die besten Zitate des Autors

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Mensch, Einsicht

Das Rationale am Menschen sind seine Einsichten, das Irrationale, daß er nicht danach handelt.

Friedrich Dürrenmatt

Bewerten Sie dieses Zitat:

46 Stimmen: ++

[Sprüche - Künstler & Literaten]

Schlagworte: Wirklichkeit

Die Wirklichkeit ist nur ein Teil des Möglichen.

Friedrich Dürrenmatt

Bewerten Sie dieses Zitat:

50 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Fotografieren, Beobachten

Jeder kann knipsen, auch ein Automat. Aber nicht jeder kann beobachten.

Friedrich Dürrenmatt

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Aphorismen]

Schlagworte: Arbeit, Welt, Entstehung

Durch die Arbeit entsteht aus einem Einfall die Welt.

Friedrich Dürrenmatt

Bewerten Sie dieses Zitat:

34 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Schlagworte: Handschrift, Höflichkeit, Schrift

Leserlichkeit ist die Höflichkeit der Handschrift.

Friedrich Dürrenmatt

Bewerten Sie dieses Zitat:

18 Stimmen: +

Alle Zitate von Friedrich Dürrenmatt durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Die Physiker. Eine Komödie in
Friedrich Dürrenmatt
Die Physiker. Eine Komödie in zwei Akten
EUR 8,00
Der Besuch der alten Dame: Ein
Friedrich Dürrenmatt
Der Besuch der alten Dame: Eine tragisch
EUR 10,00
Der Richter und sein Henker.
Friedrich Dürrenmatt
Der Richter und sein Henker.
EUR 5,99