Zitate - Literaturzitate - Allgemein

Johann Wolfgang von GoetheSchlagworte: Leben, Mensch, Stelle, Gewissen, Leute

In meinem Leben habe ich so oft bemerkt, daß Menschen, die sonst zuverlässig sind, gegen jemand, der eine Stelle zu vergeben hat, gar kein Gewissen haben. Man will die Leute anbringen, und wir mögen nachher sehen, wie wir sie los werden.

Johann Wolfgang von Goethe (Werk: an Kirms, 19. 9. 1798)

Bewerten Sie dieses Zitat:

25 Stimmen: +

Zitat als E-Mail verschicken

« Empfänger-Adressen
« Name des Absenders

Kommentare zum Zitat

Noch kein Kommentar vorhanden. Sie können als Erster einen Kommentar zu diesem Zitat verfassen.

Kommentare können zur Zeit nur von registrierten Benutzern verfaßt werden! Hier können Sie sich kostenlos registrieren.

Zeige alle Zitate zum Thema Literaturzitate / Allgemein

Permanenter Link dieser Seite:
http://www.zitate-online.de/literaturzitate/allgemein/15938/in-meinem-leben-habe-ich-so-oft-bemerkt.html

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Katalog publizierter Verbreitu
Johann, Sylvia Zorn u. Norbert Baumann (Hg.). Gepp
Katalog publizierter Verbreitungskarten