Zitate von François-René de Chateaubriand

François-René de Chateaubriand, Schriftsteller

* 04. 09. 1768 - Saint-Malo
† 04. 07. 1848 - Paris

François-René, vicomte de Chateaubriand war ein französischer Schriftsteller, Politiker und Diplomat. Er gilt als Begründer der Romantik in Frankreich.

Die besten Zitate des Autors

[Literaturzitate - Aphorismen]

Schlagworte: Verachtung, Bedürftige

Angesichts der Vielzahl von Bedürftigen muss man sparsam sein mit seiner Verachtung.

François-René de Chateaubriand

Bewerten Sie dieses Zitat:

53 Stimmen: ++

Zuletzt gesucht

Buchtipps

Kindheit in der Bretagne
Francois-René Chateaubriand
Kindheit in der Bretagne
EUR 20,00
Atala
François-René de Chateaubriand
Atala
EUR 20,00
Erinnerungen von jenseits des
François-René de Chateaubriand
Erinnerungen von jenseits des Grabes (Fr
EUR 38,00