Zitate zum Stichwort Allein Macht

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Allgemein]

Danny KayeSchlagworte: Geld, Bescheidenheit

Geld allein macht nicht glücklich. Es gehören auch noch Aktien, Gold und Grundstücke dazu.

Danny Kaye

Bewerten Sie dieses Zitat:

85 Stimmen: ++

[Sprüche - Prominente]

Marcel Reich-RanickiSchlagworte: Glück, Geld

Geld allein macht nicht glücklich, aber es ist besser, in einem Taxi zu weinen als in der Straßenbahn.

Marcel Reich-Ranicki

Bewerten Sie dieses Zitat:

252 Stimmen: ++

[Literaturzitate - Allgemein]

Honoré de BalzacSchlagworte: Erinnerung, Vergessen

Die Erinnerungen verschönern das Leben, aber das Vergessen allein macht es erträglich.

Honoré de Balzac

Bewerten Sie dieses Zitat:

88 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Friedrich SchillerSchlagworte: Schönheit, Frau

Kraft erwart' ich vom Mann, des Gesetzes Würde behaupt' er;
aber durch Anmut allein herrschet und herrsche das Weib.
Manche zwar haben geherrscht durch des Geistes Macht und der Taten,
aber dann haben sie dich, höchste der Kronen, entbehrt.
Wahre Königin ist nur des Weibes weibliche Schönheit:
Wo sie sich zeige, sie herrscht, herrschet bloß, weil sie sich zeigt.

Friedrich Schiller (Werk: Die Macht des Weibes)

Bewerten Sie dieses Zitat:

22 Stimmen: +

[Literaturzitate - Allgemein]

Karl JaspersSchlagworte: Macht, Legitimität, Sinn, Böse

Macht hat Legitimität nur im Dienst der Vernunft. Allein von hier bezieht sie ihren Sinn. An sich ist sie böse.

Karl Jaspers

Bewerten Sie dieses Zitat:

44 Stimmen: +

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht