Zitate zum Stichwort Gans

Zu der Suchanfrage passende Themen

Die passendsten Zitate

[Literaturzitate - Aphorismen]

Georg Christoph LichtenbergSchlagworte: Oberflächlichkeit

Wer einen Engel sucht und nur auf die Flügel schaut, könnte eine Gans nach Hause bringen.

Georg Christoph Lichtenberg

Bewerten Sie dieses Zitat:

584 Stimmen: +

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gans, Zappeln

Wenn die Gans das Wasser sieht, so zappelt ihr der Steiß.

Bewerten Sie dieses Zitat:

208 Stimmen: –

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Drohung

Es ist dir gedroht wie einer fetten Gans.

Bewerten Sie dieses Zitat:

207 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Leben, Lebensqualität, Pfaffen

Wer einmal will gut leben, der nehme ein gebraten Huhn oder ein hübsches Maidlein; wer zweimal, der nehme eine Gans, am Abend hat er noch Kräglemägle; wer eine Woche, der stech' eine Sau, so hat er Schinken und Würste zu essen; wer einen Monat, der schlacht' einen Ochsen; wer ein Jahr, der nehm' ein Weib -- wenn es so lange noch vorhält --; wer aber allzeit gut leben will, der werd' ein Pfaff.

Bewerten Sie dieses Zitat:

224 Stimmen: ––

[Sprichwörter - altväterliche]

Schlagworte: Gans, Ganter

Wenn man die Gans zum Ganter setzt, so bleibt der Ganter der Mann, der essein soll.

Bewerten Sie dieses Zitat:

208 Stimmen: ––

Alle gefundenen Zitate durchblättern. (Es werden je 10 Zitate pro Seite angezeigt.)

Weitere Zitate

Zuletzt gesucht